Willkommen
Canyons
Ticino
             
Buchen
und Info.
Photos
Vidéos










Stufe 2 :
Valle Maggia
Stufe 3 :
Valle Riviera








Auswahl einer geeignete Schlucht :   
Alle vorgeschlagenen Schluchten sind verspielt und sehr spaßig.

Stufe 1 : Valle Verzasca 1/2 Tag 60 € / Person
Canyon zugänglich für alle.
Mindestalter  12 Jahre.
4 Std. - 2:30 Std im Wasser.
Sprünge bis 7 Metern.
Rutschen bis 12 Metern.
Abseilen = 10 Metern.
Sehr wenig Anfahrtsweg.

Ich lade Sie ein, die Schlucht gegenüber
entdecken.


       Valle Verzasca heiratet Stein und Wasser. Der Canyon beginnt nach der Überquerung eines der schönsten Dörfer des Tessins.      
   Die 3 herrlichen Rutschen sind außergewöhnlich. Der letzte Sprung stürzt uns in den Verzasca-See.

Referenzzeitpunkt : (sehr variabler Zeitplan, abhängig von den Gruppen)
10h Treffen am Parkplatz Grotto Al Bivio (siehe nebenstehende Karte).
10:30 Uhr Anfahrtsweg.
11 Uhr Beginn der Schlucht.
14 Uhr Cola oder Bier, um die Reise zu genießen.

Zeitpunkt des Nachmittags:
Abfahrt 14h Rückkehr 18h




Stufe 2 : Valle Maggia 1/2 Tag 60 € / Person
Canyon geeignet für junge Erwachsene und sportliche Anfänger.

Mindestalter 14 Jahren.
5 Std. - 2:30 Std im Wasser.
Sprünge bis 9 Metern.
Rutschen bis 22 Metern.
Abstieg mit dem Seil = 25 Metern.

Ich lade Sie ein, die Schlucht gegenüber entdecken.

        Es ist nicht sehr schwierig, aber der Kurs ist ziemlich lang. Der Anfahrtsweg ist eine halbe Stunde lang. Die höchste abseillestelle ist beeindruckend.
Treffen im Parkplatz Osteria Birraria da Rinalda (Karte gegenüber)


Referenzzeitpunkt :
10 Uhr Treffpunkt.
10:30 Uhr Anfahrtsweg.
12 Uhr Springen und Abstieg mit dem Seil.
14:30 Die letzte Rutsche ist den Top.
15h Cola oder Bier, um die Reise zu genießen

(sehr variabler Zeitplan, abhängig von den Gruppen)




Stufe 3 : Valle Riviera 1/2 Tag 60 € / Person
Schluchten geeignet für Fortgeschrittene.

Ich lade Sie ein, die Schlucht gegenüber entdecken.

4/5 Std. - 3/4 Std im Wasser.
Sprünge bis 11 Metern
Abstieg mit dem Seil = 50 Metern.
Erfahrungen abseilen notwendig.

       50m Abseilen ist nicht in alle Hände zu legen, es ist nicht sehr schwierig aber es ist nicht der gute Ort zu lernen, mit dem Seil unterzugehen. Die Höhe und Intensität der Sprünge am Ende des Kurses machen den Canyon zu einem Must.
Treffen auf dem Parkplatz des Centro Sportivo Vallone de Biasca.(Karte gegenüber)




Referenzzeitpunkt :
(sehr variabler Zeitplan, abhängig von den Gruppen)
10 Uhr Treffpunkt
10:30 Uhr Anfahrtsweg.

11 Uhr Training, um mit dem Seil runter zu gehen.
12h Canyon Abfahrt
15h Cola oder Bier, um die Reise zu genießen


        Die Exkursion durch die verschiedenen Canyons findet in Gruppen mit einer geringen Teilnehmerzahl statt, um ein möglichst persönliches und einzigartiges Erlebnis zu garantieren.
        Die Auswahl des richtigen Canyons könen wir jederzeit gemeinsam und individuell treffen, da dieser an die persönlichen Wünsche und die eigene Fitness angepasst sein sollte.
        Die Leihausrüstung ist im Preis inbegriffen (Neoprenanzug mit Socken, Sicherheitsgurt, Helm, ein wasserdichtes Fass usw...)


estcalade-canyon.fr

Clément Guntz  88 rue Finkwiller  67680 EPFIG  France
guntz_clement@orange.fr
+33677647722